Leonardo da Vinci – Der klügste Kopf der Renaissance

direkt zum Geheimfach

Kinderbuch-Neuerscheinung zum Leonardo-Jahr 2019

Nadine Strauß
Leonardo da Vinci – Der klügste Kopf der Renaissance

Illustrierte Biografie und Mitmach-Buch für Wissbegierige ab 6 Jahren.

84 Seiten, 37 Abbildungen, darunter 14 Suchbild-Illustrationen
21 x 21 cm, fester Einband, fadengeheftet,

€ 17,90 [D], € 18,40 [A].
ISBN 978-3-88571-390-6

Bestellung

Schon als kleiner Junge begeistert sich Leonardo für alles, was sich um ihn herum in der Natur bewegt. Er ist fasziniert von den Flugkünsten der Vögel, von der Strömung des Flusses, die Wirbel und Strudel bildet, von den sich stetig verändernden Wolkengebilden am Himmel und vom Funkeln der Sterne in der Nacht.

Er will wissen, wie all das funktioniert. Er beobachtet deshalb genau und hält alles in Zeichnungen fest, die so gut sind, dass Leonardo eine Ausbildung bei einem bedeutenden Künstler in Florenz machen darf. Sein außergewöhnliches Können in allen Bereichen der Kunst, der Technik und der Wissenschaft macht ihn bald selbst berühmt, und er wird von Grafen und Herzögen als Hofmaler, Bildhauer, Musiker, Stadtplaner, Festungsbaumeister und Waffentechniker angestellt. Schließlich lädt sogar der König von Frankreich ihn zu sich ein …

Diese illustrierte Biografie für Wissbegierige ab 6 Jahren ist ein Mitmach-Buch. In allen Illustrationen ist ein kleines Suchobjekt versteckt, und es müssen Hinweise gedeutet werden, um zu erfahren, welcher Name zu welchem Jünger im „Abendmahl“ gehört. Köpfchen ist auch beim Anagramme-Raten gefragt. Am Ende jedes Kapitels findet sich eine geheimnisvolle Botschaft in Spiegelschrift.

Wer beim Lesen gut aufpasst, kann das Leonardo-da-Vinci-Kreuzworträtsel mühelos lösen. Und schließlich gilt es, den Code zu knacken, mit dem sich das Leonardo-Geheimfach auf der Homepage der Autorin öffnen lässt. Darin hat Nadine Strauß weitere interessante Informationen und spannende Rätsel rund um Leonardo da Vinci zusammengestellt!

Leseprobe

Hier geht es zum Leonardo-da-Vinci-Geheimfach. Bist du neugierig, was sich alles darin verbirgt? Dann entschlüssele den folgenden Buchstaben-Code und finde das Passwort heraus, mit dem sich das Geheimfach öffnen lässt. Unten siehst du das Feld, in das man es eingeben muss. Um den Code zu knacken, brauchst du das Leonardo-Buch. Oben auf Seite 84 wird erklärt, wie es geht. Achte auf die Groß- und Kleinschreibung! Und das ist der Code: 24 10/4, 28 6/6, 32 9/25, 36 2/1, 46 5/11, 50 4/11, 54 12/15, 64 7/10.